Ueber uns - wer wir sind - schweizerisches Hypnose Institut

Swiss Hypnosis Institute (SHI)

Ueber uns – die Leitung:

Ueber uns – wer sind wir? Das schweizerisches Hypnose Institut – der Name ist Programm. Hypnose und Hypnosetherapie von höchster Qualität. Bestehende Synergien international nutzen, Neues entwickeln in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Instituten wie das Atlantic Hypnosis Institut, das Dave Elman Hypnose Institut, beide in den USA, dem Goulding Hypnose Institut in Australien, nur um ein paar Wenige zu nennen. Dabei kann aus dem Erfahrungsschatz von über 40 Jahren profitiert werden.

Nachdem Nicole Wackernagel 2016 den Master Instruktor der internationalen Gesellschaft für medizinische und zahnärztliche Hypnosetherapie (IMDHA), USA  abgeschlossen hatte entschied Sie sich, das schweizerische Hypnose Institut zu gründen. Mit dem Ziel, die Qualität der Hypnosetherapie in Europa auf einen höheren Standart zu bringen, als dass es jetzt der Fall ist. Bis jetzt gibt es (noch) kein  verlässliches, offizielles Qualitätslable, dass über die Hypnose – Hypnosetherapie etwas aussagen würde. Das schweizerische Hypnose Institut ist eine von zwei offiziell zertifizierten Instituten in Europa, die nach IMDHA Standart Hypnosetherapie unterrichten.

Statt Wissen für sich zu behalten und zu schützen, setzt sich Nicole Wackernagel dafür ein, wie auch die IMDHA, und die IACT (International Association of Couselors and Therapists) Wissen zu teilen, zu nutzen, davon zu lernen und es weiterzuentwickeln. Nach diesem Prinzip arbeiten schon länger einige sehr geschätze Berufskollegen. Dabei haben sie, wie Nicole, Zugriff auf das Wissen unserer Vorgänger: Dave Elman, Gil Boyne, Ormond McGill, Dr.John Kappas, George Bien um nur Einige zu nennen.

Nicole Wackernagel - schweizerisches Hypnose Institut

„Die Hypnose – Hypnosetherapie lebt vom Austausch, der Synergien und der Weiterentwicklung“ schon Dave Elman hat gesagt, dass Fachleute Techniken und Methoden ständig weiterentwickeln sollen. Wenn eine Methode stehen bleibt, dann verstaubt sie. Heute in der Hypnose Community geht der Trend zum Teilen des Wissens – statt krampfhaft schützen, Synergien nutzen – statt als Einzelkämpfer unterwegs zu sein.

Dies bedingt Teamarbeit der jeweiligen involvierten Leute, hohe Sozialkompetenz und Selbstreflexion, was als versierter Hypnotiseur und Hypnosetherapeut Voraussetzung ist.

Ein Netzwerk von Institut unabhängigen, Methode unabhängigen Fachleuten arbeiten hier Hand in Hand.

Zusätzlich steht Nicole Wackernagel ein ganzes Team von Fachleuten aus den verschiedensten Bereichen zu Verfügung die für die jeweiligen Bereichen verantwortlich sind.

Mehr zum Werdegang von Nicole Wackernagel

ueber uns